Geräteprüfung

Was in Europa schon lange Stand der Technik ist, kommt nun auch in die Schweiz. Die SNR-462638 beschreibt, wie elektrischen Geräte geprüft werden müssen und in welchen Zeitabständen diese Prüfungen stattfinden sollten.

 

 

Seit April 2018 gilt diese Schweizer Norm und verpflichtet Sie, Ihre elektrischen Geräte von einem Fachmann prüfen zu lassen.

 

 

In der Schweiz erleben wir, besonders wenn es um sicherheitstechnische Fragen geht, einen starken Wandel. Wir wollen Ihnen mit unserem Equipment und Know-how helfen diese Normen einzuhalten. Damit Sie Gefahren welche zu ungewünschten Betriebsausfällen, Störungen und Unfällen führen aufdecken und beheben / vorbeugen können.

 

 

Wir haben in einen hochwertigen Gerätetester investiert und unsere Mitarbeiter entsprechend geschult und ausgebildet. Somit sind wir bestens ausgerüstet Ihnen eine professionelle Geräteprüfung anbieten zu können. 

 

 

Alle Ihre elektrischen Geräte werden während der Prüfung erfasst und kontrolliert. Nach bestandener Prüfung bekommt das Gerät einen Prüfkleber mit dem Ergebnis, dem Datum der nächsten Prüfung, dem Namen des Prüfers sowie einem Strichcode zur schnellen Identifizierung.

 

 

Zusätzlich erfassen wir, auf Wunsch, Ihre Daten in unserer internen Kartei und kontaktieren Sie, sobald eines Ihrer Geräte wieder geprüft werden muss. Somit übernehmen wir die Aufgabe der Intervallkontrolle und Sie können sich wieder auf wesentlichere Aufgaben konzentrieren.

 

 

Unter http://blog.electrosuisse.ch/gerateprufung-nicht-vergessen finden Sie weitere Informationen.

 

 

Für einen Termin oder bei Fragen melden Sie sich via untenstehendem Link.